Suche

place ConditionsReport
-3 Tage
-5 Tage
-10 Tage
-20 Tage
Alle
done_all gesamteindruck
Alle starstarstarstarstar starstarstarstar starstarstar starstar star
info_outline

place Conditionsreport

CRs der letzten fünf Tage mit Bewertung des Gesamteindrucks.

CRs der letzten sechs bis zehn Tage.

CRs der letzten elf bis zwanzig Tage.

CRs älter als zwanzig Tage.
done_all

CRs können nach Gesamteindruck gefiltert werden
cloud_queue Wetterlage
Aktuell
MontagMo.
Westalpen
ostalpen
Dienstag/MittwochDi./Mi.
Westalpen
ostalpen
Trend
info_outline

Wetterstation

update So. 20:30
access_time
Die Daten der Wetterstationen werden dreimal täglich um ca. 07:30, 12:30 und 18:30 Uhr aktualisiert. Die Vorhersagetexte werden einmal täglich um ca. 15:30 Uhr aktualisiert.
Das Hoch wird nun schwächer und macht den Weg für eine Kaltfront frei. Diese erreicht den Alpenraum am Montag Nachmittag aus Nordwesten.
Am Montag Morgen und am Vormittag nach meist noch klarer bzw. gering bewölkter Nacht gute Tourenbedingungen. Ab den Mittagsstunden werden die Wolken aus Nordwesten mehr und am Nachmittag können sich in der deutlich labileren Luftmasse erste Schauer und Gewitter ausbilden. Gegen Abend erfolgt bereits wieder eine leichte Beruhigung. Die Regionen südlich des Alpenhauptkammes bleiben wetterbegünstigt. Die zweite Hälfte der Nacht auf Dienstag verläuft schon meist wider ruhig und gering bewölkt.
Nach oft nur mit dünnen Schleierwolken gering bewölkter Nacht sind die Tourenbedingungen am Morgen und am Vormittag bei rechtzeitigem Aufbruch noch gut. Über Mittag nehmen die Quellwolken allmählich zu, am Nachmittag sind dann erste Schauer und Gewitter möglich. Gegen Abend und in der ersten Nachthälfte zieht eine Kaltfront durch, die Schauertätigkeit lebt wieder auf. In der zweiten Hälfte der Nacht kein Niederschlag mehr, die Wolken halten sich um Nordstau und im Osten länger.
Sowohl Dienstag als auch Mittwoch bringen wieder sonnige und stabile Tage mit ausgezeichneten Tourenbedingungen. Am Mittwoch werden die Quellwolken aber schon früher größer als am Dienstag, und auch die Schauerbereitschaft ist größer. Insgesamt nicht mehr ganz so warm wie zuletzt.
Am Dienstag bald überall wieder sonnig. Am längsten halten sich die Wolken im Nordstau, wo es auch noch kurze Schauer geben kann. Klare Nacht auf Mittwoch und damit noch einmal ausgezeichnete Tourenbedingungen. Am Mittwoch tagsüber sonnig aber größere Quellwolken und höhere Schauerneigung.
Am Donnerstag zieht eine Kaltfront durch, zum Wochenende hin wahrscheinlich südföhnig.
ac_unit Neuschneeprognose
MontagMo.
DienstagDi.
MittwochMi.
DonnerstagDo.
+2 Tage
+4 Tage
info_outline

ac_unit Neuschneeprognose (cm)

update So. 07:30
access_time
Die Neuschneeprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Neuschneemengen, die innerhalb der nächsten 24 Std. fallen. Die mehrtägigen Prognosen zeigen die Neuschneemengen in den nächsten 48 bzw. 96 Std. fallen.
my_location
Die Darstellung der Neuschneeprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt. Bei den mehrtägigen Prognosen ist die Setzung des Schnees eingerechnet.
Sonnenscheinprognose
MontagMo.
DienstagDi.
MittwochMi.
DonnerstagDo.
info_outline

Sonnenscheinprognose (Std.)

update So. 07:31
access_time
Die Sonnenscheinprognose wird jeden Morgen um ca. 6:30 Uhr aktualisiert und zeigt die Sonnenstunden, inner­halb der nächsten 24 Std.
my_location
Die Darstellung der Sonnenscheinprognose suggeriert bei einer hohen Zoom-Stufe eine höhere Genauigkeit als das Modell ausgibt.
Anzeige

Bike to Ski Versuch

CR #857 (2017/2018)

Aktualisiert: 13.04.2018

Schneelage
starstarstarstarstar

Konnte gut am erwarteten Startpunkt (Nord, 1100 m) auf Ski starten. Die Schneedecke ist hier noch sehr mächtig (bis 1 m). Sonnenexpositionen sind in den Voralpen schon weiter rauf großteils aper.

Schneequalität
starstarstarstarstar

Eigentlich nicht schlecht zu fahren. Sulz, aber noch nicht tief. Ganz unten bremsts.

Lawinenlage

Laut LLB mäßig. ich bin vor der steilsten Stelle heute umgekehrt. Viele noch nicht so alte, nasse Gleitschneerutsche aus den Felsen links und rechts vom zu begehenden Hang haben eindrücklich gewarnt, dass auch dieser kommen könnte (auch wenn ich den Fall hier noch nie gesehen habe). Das Risiko - insbesondere seine Komponente 'Konsequenzen' (weil alleine, schwerer Schnee, Geländefalle...) war mir zu hoch.

done_allGesamteindruck
starstarstarstarstar

Trotz Allem schöner Ausflug zur Nordseite vom Hausberg. Bischen weiter Radeln zu einer Flacheren Nordseite wäre in der Nachsicht schlauer gewesen. Hatte gehofft, dass es in der Nacht mehr ausstrahlt, aber bei Ankunft am Start war alles schon bzw. noch nass und weich.

CR-Partner

Anzeige

live_tvWebcam

  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

Archiv

Oberbayern

keyboard_arrow_left
starstarstarstarstar
01.05.2018 flysurfer
starstarstarstarstar
15.04.2018 flysurfer
starstarstarstarstar
15.04.2018 winterkind
starstarstarstarstar
13.04.2018 skimale7892
starstarstarstarstar
08.04.2018 winterkind
starstarstarstarstar
02.04.2018 bl3acklama
starstarstarstarstar
01.04.2018 anderlp
starstarstarstarstar
03.03.2018 HippSki
starstarstarstarstar
17.02.2018 flysurfer
starstarstarstarstar
14.02.2018 skimale7892
starstarstarstarstar
21.01.2018 flysurfer
starstarstarstarstar
05.01.2018 flysurfer
starstarstarstarstar
31.12.2017 pinola
starstarstarstarstar
27.12.2017 pinola
starstarstarstarstar
21.12.2017 brizair10
starstarstarstarstar
20.12.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
20.12.2017 brizair10
starstarstarstarstar
17.12.2017 anderlp
starstarstarstarstar
17.12.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
15.12.2017 skimale7892
starstarstarstarstar
14.12.2017 anderlp
starstarstarstarstar
09.12.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
02.12.2017 anderlp
starstarstarstarstar
19.11.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
29.04.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
23.04.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
20.04.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
11.03.2017 flysurfer
starstarstarstarstar
08.03.2017 papasaner
starstarstarstarstar
08.03.2017 skimale7892
keyboard_arrow_right
  • keyboard_arrow_left
  • keyboard_arrow_right

Gesamteindruck