Suche

Bücher/Filme

Alp-Con CinemaTour 2018

Geballter Outdoor Spaß in drei unterschiedlichen Filmblöcken

04.10.2018

Auf der Suche nach spannenden Geschichten und atemberaubenden Naturaufnahmen? Bei der Alp-Con Cinema Tour findest du genau das! Spektakuläre Gesichten aus verschiedensten Sportarten an spannended Naturschauplätzen kommen bei der Alp-Con auf die ganz große Leinwand.

Hard Nose The Highway add_circle
Hard Nose The Highway

Auf der Suche nach spannenden Geschichten und atemberaubenden Naturaufnahmen? Bei der Alp-Con Cinema Tour findest du genau das! Spektakuläre Gesichten aus verschiedensten Sportarten an spannended Naturschauplätzen kommen bei der Alp-Con auf die ganz große Leinwand.

Seit einiger Zeit ist das Programm der Alp-Con Cinema Tour in drei unterschiedliche Filmblöcke aufgeteilt: BIKE, MOUNTAIN und SNOW. Dadurch haben die einzelnen Abenteurer genügend Zeit und Raum, um den Besucher in ihren Bann zu ziehen. Das Programm ist wie die letzten Jahre eine Mischung aus Werken von einheimischen Filmemachern, den besten Online-Vidoes und auch internationalen Top-Produktionen. Im Vordergrund der Tour stehen besondere Erlebnisse, Botschaften und vor allem die Charaktere.

SNOW - Filmblock

Der Snow-Filmblock wartet diese Saison mit 4 Filmen auf euch. Mit dabei sind einheimische Freerider wie Felix Wiemers, Sandra Lahnsteiner aber auch international bekannte Athelten wie Eric Hjorleifson. Letzterer gehört zu den ganz großen, Matchstick Productions haben ihm deshalb nun mehr als nur ein Kapitel gewidmet. In "HOJI - The Movie!" geht es um das Ausnahmetalent und das Publikum kann sich auf einen interessanten Einblick in Eric’s Karriere und auf Highlights aus den vergangenen Jahren freuen.

Auch hierzulande war die letzte Saison ein Winter wie aus dem Bilderbuch. Schneemengen wie schon seit Jahren nicht mehr haben uns in den heimischen Gebieten verwöhnt. Warum also wegfahren? Das dachten sich auch die Athleten in "Dedication". Die Alpen stehen somit im Mittelpunkt des Films, gegen Ende des Winters war es dann aber doch Zeit, wieder Ausschau nach etwas Neuem zu halten und so machte die Crew sich auf den Weg nach Tromsö in Nordnorwegen.

Sam Anthamatten gehört inzwischen zu den bekanntesten Steilwandfahrern. Zusammen mit Johnny Collinson erkundet er in "La Grave - Faction Collective" das einzigartige Skigebiet. In wildem und gefährlichem Terrain entdecken sie, was diese Gegend so mythisch macht.

Seeking Nirvana sind durch Online-Clips bekannt geworden und sind nun mit ihrem neuesten Film "Hard Nose the Highway" erstmalig auch mit im Alp-Con Programm dabei. Als der Schnee sich in Whistler langsam dem Ende neigte, beschlossen Jungs, ihre Angelruten, Ski und Schneemobile zusammen zu packen und sich auf den Weg zum nördlichsten Punkt von British Columbia zu machen.

 

Anzeige
Anzeige

MOUNTAIN - FILMBLOCK

Spätestens seit den letzten Jahren dürfte Tamara Lunger vielen ein Begriff sein. Fast jährlich ist sie inzwischen auf der Kinoleinwand zu sehen. In "Facing the Limit" erzählt die Südtiroler Extrembergsteigerin von ihren Höhen und Tiefen. Begleitet wird sie dabei wie so oft von ihrem Mentor Simone Moro. Die 31-jährige Alpinistin erklomm als jüngste Frau den 8.516 Meter hohen Lhotse. Trotz zahlreicher Erfolge ist ihr aber auch das Scheitern nicht unbekannt, ein Thema das ihr Leben verändert hat.

Keiner kennt den Mount Everest besser Apa Sherpa, er stand bereits 21 Mal auf dem Gipfel. Im Film "Loved by all" von Sherpas Cinema geht es um den Mann, der bereits im Alter von 12 Jahren als Hochträger arbeiten musste.

"Psycho Vertical"  ist ein tiefgründiges Poträt über das komplexe Leben und die Motivation des Bergsteiger-Helden Andy Krikpatrick, verwoben in einer 18-tägigen Solo-Besteigung des El Capitan im Yosemite Nationalpark.

Bike - Filmblock

In der neuen Mountainbike Dokumentation "North of Nightfall" von Red Bull Media House erkunden Darren Berrecloth, Cam Zink, Carson Storch und Tom van Steenbergen die nördlich des Polarkreises gelegene, siebtgrößte Insel Kanadas. Die 12 Stunden vom nächsten Krankenhaus entfernte Alex-Heiberg-Insel ist im Winter in völlige Dunkelheit gehüllt und mit Eis und Schnee bedeckt. Dort pushen die Jungs nicht nur ihre Bikes sondern auch sich selbst ans Limit. 

Psycho Vertical add_circle
Psycho Vertical

In "Gamble" setzen sich die Stars der Downhill-Szene an einen Tisch und die Jungs gehen All-In! Mike Hopkins bringt den letzten Teil der Trilogie "DreamRide" auf die Leinwand. Selten sieht man im Mountainbike-Sport solch ambitionierte Projekte. Damit ist "DreamRide" definitiv ein Pflichtteil für den Bike-Filmblock.

Gewinnspiel

Wir verlosen 5x2 Tickets für einen Tourstopp des Snow-Filmblocks der Alp-Con Cinematour 2018. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr bis zum 10. Oktober 2018 unterhalb dieses Artikels, beziehungsweise im entsprechenden Forumsthema oder Facebook Post, einen Kommentar mit dem gewünschten Tourstopp posten. Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner per Losverfahren ermittelt. Die Gewinner werden anschließend per persönlicher Nachricht (PN) benachrichtigt. 

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Trailer

Alle weiteren Informationen, sowie alle Tourstopps findet ihr hier.

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right