Suche

Bücher/Filme

European Outdoor Film Tour 2018/19

Die EOFT is zurück mit spektakulärer Outdooraction aller Art

01.10.2018

Die European Outdoor Film Tour ist ab dem 10. Oktober 2018 wieder mit neuem Programm unterwegs. Die Tour punktet wie gehabt durch ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, das einen für rund 120 Minuten aus dem Alltag fliehen lässt.

North of Nightfall add_circle
Blake Jorgenson
terrainAxel-Heiberg-Island, Kanada
North of Nightfall

Die European Outdoor Film Tour ist ab dem 10. Oktober 2018 wieder mit neuem Programm unterwegs. Die Tour punktet wie gehabt durch ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, das einen für rund 120 Minuten aus dem Alltag fliehen lässt.

In mehreren kurz Filmen präsentieren Athleten bei der EOFT ihre spannendsten Abenteuer - von Kletteraction mit Adam Ondra, bis Paragliding über dem Broad Peak und spektakulären Mountainbikerides ist alles dabei.

Die Filme

A TO B ROLLERSKI: Es geht um Raimonds Dombrovskis, der 1988 davon träumte, bei den nächsten olympischen Winterspielen für die lettische Biathlon-Mannschaft anzutreten. Um sich darauf vorzubereiten, startete er den längsten Trainingslauf seiner Karriere: Auf Rollerski vom hohen Norden Kanadas bis zur mexikanischen Grenze, nsgesamt 6700 Kilometer. Der Film erzählt sein Abenteuer nach.

VIACRUXIS: Manchmal läuft es einfach nicht wie es soll, wer kennt es nicht? Hier geht es um eine Bergtour, die zum absoluten Albtraum wird. Als die Alpinisten gerade das Gipfelfoto schießen wollen, nimmt ihre Expedition eine unerwartete Wendung.  

Anzeige
Anzeige
Frozen Mind add_circle
Fabian Bodet
terrainChamonix, Frankreich
Frozen Mind

The A. O: Mit der Route "Silence" etablierte Adam Ondra mit 9c einen neuen Schwierigkeitsgrad. Sie gilt als die schwierigste Rout der Welt, aber auch beim Big-Wall-Klettern zeigt der Tscheche was er draufhat. In "THE A.O." gibt es einen kleinen Eindruck von diesem Klettertalent. Sind es wirklich nur Museklkraft und Ausdauer, mit der sich scheinbar mühelos die Schwerkraft überwinden lässt? Oder ist es vielmehr seine mentale Stärke?

8000+: Der Paragleit-Pilot Antoine Girard hat bereits zweimal versucht, den 8051m hohen Broad Peak zu besteigen und vom Gipfel mit dem Paragleiter ins Tal zu fliegen. Beide Versuche waren jedoch erfolglos. Deshalb hofft er nun, dass die Aufwinde seinen Schirm und ihn auf den Gipfel bringen. Sollte ihm das gelingen, hätte er einen neuen Höhenrekord im Gleitschirmfliegen aufgestellt.

NORTH OF NIGHTFALL: Axel-Heiberg-Island ist die siebtgrößte Insel Kanadas, sie liegt nördlich des Polarkreises. Im Winter ist sie in völlige Dunkelheit gehüllt und mit Eis und Schnee bedeckt. Darren Berrecloth, Carson Storch, Cam Zink und Tom Van Steenbergen sind auf der Insel eine andere Seite der unwirtlichen Umgebung zu entdecken: Die von Gletschern durchzogene Gerölllandschaft bietet bestes Mountainbike-Terrain.

The A.O. add_circle
Pavel Blazek
The A.O.

FROZEN MIND: Wie immer gibt es auch einen Kurzfilm aus dem Winterseqment. Victor de le Rue und Pierre Hourticq sind in "FROZEN MIND" in Chamonix, Frankreich unterwegs. Hier sind die beiden in ihrem Element und neben steilen Rinnen und spiegelglatten Eisfeldern, ja sogar bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 60km/h, kommt der Spaß bei ihnen nicht zu kurz. 

THE FRENCHY:  Die Lebensgeschichte von Jacques Houots: Wie der 82-Jährige es überhaupt geschafft hat, so alt zu werden, ist eine gute Frage. Denn es gab mindestens 23 Gelegenheiten in seinem Leben, wo er allzu früh das Zeitliche hätte segnen können.

MBUZI DUME: Das ist Swahili und beutet soviel wie „schnelle Ziege“. Diesen Spitznamen haben die Afrikanischen Bergführer Tom Belz auf seiner Kilimandscharo-Besteigung gegeben. Mit dem Unterschied, dass die „schnelle Ziege“ den Berg nicht auf vier, sondern auf drei Beinen erklommen hat. Genauer gesagt: auf einem Bein und zwei Krücken, denn Tom verlor im alter von 8 Jahren ein Bein.

Ankündigung Gewinnspiel:

Aufgepasst! Wir verlosen wieder Tickets. Ab Anfang Oktober habt ihr wieder die Möglichkeit Tickets für die aktuellen European Outdoor Film Tour zu gewinnen. Verlost werden 4x2 Tickets für ausgewählte Tour-Stopps. Genauere Informationen dazu folgen.

Trailer

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right