Suche

PowderAlarm

PowderAlarm 9 2017/18 | The Saga Continues

Pulverparty vom Berner Oberland bis an den Arlberg

16.12.2017

Nein, ich habe den neuen Star Wars noch nicht gesehen, aber unser aller Lieblingsfilm namens „Bester Frühwinter seit Ewigkeiten“ geht in die nächste Runde. Vebreitet liegen am Schweizer Alpennordhang 150-300% des langjährigen Mittels und der restliche Alpennordhang lässt sich auch nicht Lumpen. Und hier geht es bis Montag weiter!

Aktuelle Schneehöhen in den SnowGrid Karten. add_circle
Aktuelle Schneehöhen in den SnowGrid Karten.

Nein, ich habe den neuen Star Wars noch nicht gesehen, aber unser aller Lieblingsfilm namens „Bester Frühwinter seit Ewigkeiten“ geht in die nächste Runde. Vebreitet liegen am Schweizer Alpennordhang 150-300% des langjährigen Mittels und der restliche Alpennordhang lässt sich auch nicht Lumpen. Und hier geht es bis Montag weiter!

Leider ist das Orakel dieses Wochenende nicht selbst unterwegs und sieht nur Schneeflocken, die auf seine gut verpackten Kristallkugeln und den Umzugswagen fallen.

Zeitraum

Von Samstag bis Montag Abend.

Gebiete

Unterwallis bis zum Dachstein, aber östlich des Arlbergs wird es eventuell knapp mit den 30cm (Alarmmenge..!). Erst wieder ab dem Salzburgerland bis in die Steiermark gibt es solide 30cm.

Der Kern der Pulverparty tobt wieder mal vom östlichen Berner Oberland bis zum Arlberg.

Anzeige
Anzeige
Neuschneeprognose für die nächsten zwei Tage. add_circle
Unsere Wetterkarten sind endlich da, pünktlich zum aktuellen Alarm!
Neuschneeprognose für die nächsten zwei Tage.

Schnefallgrenze

Weit unten und definitiv powdertauglich. Die vollen Mengen kommen ab 1000-1200m.

Wind

Äusserst pulverfreundlich. In windgeschützten Lagen theoretische Faceshotgarantie.

Die Mengen

Von Frankreich bis in Die Steiermark 30-40cm leichter, fluffiger Schnee im Kernchen im Osten auch eventuell 50cm Richtung Salzkammergut, oder so.

Im Kern vom östlichen Berner Oberland bis zum Arlberg gut 40-60cm, 70 kann ich mir vielleicht mal an einer bestimmten Station vorstellen, aber mehr wäre merkwürdig.

add_circle
LH
Fran Bonacalza

Wo soll ich hin?

Bis Montag in die Bäume, wobei man immer gucken sollte, ob lieber Skigebiet oder Tour, je nach nächtlichem Zuwachs.

Am Dienstag auf in die Sonne und oben Powdern gehen. Aber nicht vergessen, es schneit schon eine Weile und der lockere Neuschne überdeckt Gefahrenstellen! Den Rest der Woche am besten auch gleich frei nehmen und perfektes Tourenwetter genießen bis Donnerstag.

Mittelfrist

Zuerst tut sich eventuell zum Freitag nochmal was alarmiges, dann stehen die Zeichen in der Kristallkugel des Orakels eher auf West als Nord und es wird wohl wärmer. Ob dann trocken-warm, feucht-mild, oder sogar noch neuschneetauglich an den Feiertagen ist noch unklar. Fest steht nur: unsere kalten Wochenendtröge mit Schnee von Norden sind erst mal vorbei und die Schneefallgrenze wird nicht mehr ganz unten sein.

Trotzdem Daumen drücken und erst mal die Woche geniessen!

Powder to the People!

Euer Orakel.

  • keyboard_arrow_left vorherige
  • nächste keyboard_arrow_right
Kommentare
chat
ansi512 17.12.2017 | 16:48 Uhr

Den Alarm hab ich verpulvert... Diesmal KEIN Tippspiel, das wird zu knapp.

chat
ansi512 17.12.2017 | 16:48 Uhr

Den Alarm hab ich verpulvert... Diesmal KEIN Tippspiel, das wird zu knapp.

chat
ansi512 17.12.2017 | 16:48 Uhr

Den Alarm hab ich verpulvert... Diesmal KEIN Tippspiel, das wird zu knapp.